Wirksame Salbe gegen äußere Hämorrhoiden

Salbe für äußere Hämorrhoiden ist das wirksamste und bequemste Mittel für die lokale Anwendung. Präparate zur äußerlichen Anwendung lindern Beschwerden im Analbereich, reduzieren den Entzündungsprozess und tragen zur Heilung geschädigter Gewebe bei.

Salbe für äußere Hämorrhoiden - das effektivste und bequemste Werkzeug für die lokale Anwendung.

Die Spezifität äußerer Hämorrhoiden

Äußere Hämorrhoiden sind durch das Vorhandensein von Krampfadern gekennzeichnet, die mit Schleimhäuten bedeckt sind und sich außerhalb des Analkanals befinden. Die Diagnose der Krankheit verursacht keine Schwierigkeiten, da es schwerwiegende Symptome gibt: Beschwerden und Schmerzen während des Stuhlgangs, ödematöse und entzündete venöse Knoten um den Anus, Blutspuren, die während des Stuhlgangs auftreten. Die Ursache für die Bildung von Zapfen ist die Schwächung der Wände der venösen Gefäße, wodurch die Durchblutung gestört wird und eine Stagnation auftritt.

Salbengruppen

Eine Salbe zur Behandlung äußerer Hämorrhoiden wird je nach Stadium der Erkrankung und gemäß der Empfehlung eines Proktologen ausgewählt. In der konservativen Therapie werden verschiedene Gruppen externer Arzneimittel verwendet, die nach Zusammensetzung und Vorhandensein aktiver Komponenten klassifiziert sind.

Antikoagulanzien

Mittel, die Heparin enthalten, tragen zur Blutverdünnung bei und verhindern Thrombosen (Heparinsalbe, Hepatrombin G).

Salben für äußere Hämorrhoiden

Welcher der an Hämorrhoiden leidenden Menschen träumt nicht davon, sie so schnell wie möglich loszuwerden, vorzugsweise ohne chirurgische Eingriffe. Die Medizin bietet Lösungen für Probleme. Eine davon ist die Verwendung von Salbe zur Behandlung äußerer Manifestationen von Hämorrhoiden. Dies ist ein Mittel gegen äußere Hämorrhoiden. Lassen Sie uns herausfinden, welche Salben hergestellt werden, die Vor- und Nachteile herausfinden und ein bewährtes und wirtschaftliches Mittel zur Behandlung äußerer Formationen mit Hämorrhoiden auswählen.

Arten von Salben

Salbe ist eine cremige Art von Medizin zur äußerlichen Behandlung, Heilung von Wunden, Mikrorissen, Schleimhäuten. Die Basis von Salben sind Sorten von Lanolin, Vaseline oder Fett mit einer gleichmäßigen Verteilung der nützlichen Elemente. Das Medikament sollte auf trockener und sauberer Haut angewendet werden. Salbe von äußeren Hämorrhoiden kann von verschiedenen Arten sein. Abhängig von den ausgeführten Funktionen wird eine Klassifizierung unterschieden:

  1. Antiphlogistikum;
  2. Hämostatisch;
  3. Venotonisch;
  4. Schmerzmittel.

Die Zusammensetzung von Salben aus Hämorrhoiden enthält aktive chemische Elemente, die das Risiko von Blutgerinnseln verringern. Aufgrund der wirksamen Blutgerinnung helfen sie, die Thrombose aufzulösen. Komplexe Salben aufgrund der äußeren Wirkung von Hämorrhoiden sind häufig.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Hämorrhoiden-Salben

Bei der Behandlung von Hämorrhoiden bleiben Salbenmittel in ihrer Wirksamkeit nicht hinter rektalen Zäpfchen zurück, die Behandlung von Hämorrhoidenformationen ist ohne ihre Verwendung nutzlos. Die Vorteile der Salbe von externen Hämorrhoiden:

  • Benutzerfreundlichkeit;
  • tiefes Eindringen nützlicher Elemente;
  • Heilungsbeschleunigung;
  • erhöhte lokale Auswirkung auf die Knoten;
  • Schmerzlinderung.
  • die Reste der öligen Elemente der Salbe auf der Haut;
  • die Möglichkeit allergischer Reaktionen;
  • Behandlungsversagen.

Die richtige Verwendung von Salben zur Behandlung von äußeren Hämorrhoiden erfordert einen Komplex von Verfahren und Medikamenten. Salben zur äußerlichen Anwendung beschleunigen die Heilung lokaler Hautläsionen und erhöhen die Wirksamkeit der Behandlung.

Regeln für die Verwendung von Salbe

Beim äußeren Verlauf von Hämorrhoiden sind Neoplasien außerhalb des Anus und innerhalb des Anus lokalisiert. Mit einer Verschlimmerung der Krankheit werden innere Formationen für eine Person gefährlich und fallen außerhalb des Analkanals. Die beste Behandlung für Salbe.

Verfahren zum Auftragen der Salbe sind nach Möglichkeit zwei- bis dreimal täglich. Besser nach Stuhlgang und Waschen. Wenn sich Hämorrhoiden zu entwickeln begannen, ist es zulässig, die Creme rektal mit einem Tampon zu verabreichen, wobei der Anus und der Durchgang sorgfältig geschmiert werden.

Arten von Salbe und Wahl

Apotheken bieten eine Vielzahl von Mitteln zur äußerlichen Manifestation der ersten Stadien von Hämorrhoiden. Schwierigkeiten bei der Auswahl - Streuung in den Funktionen von Gelen und Salben.

Es wird empfohlen, sich an einen Proktologen zu wenden, der einen Kurs verschreibt, der auf der Form der Krankheit, den einzelnen Indikatoren und dem Stadium der Entwicklung der Symptome basiert. Wie man Hämorrhoiden behandelt, weiß der behandelnde Arzt. Wir werden die Arten von Salben analysieren.

Proctosan

Cremegel wird von Proktologen zusammen mit Kerzen verschrieben. Zuordnen mit Entzündungen, starken Schmerzen, Unwohlsein. Trocknet Wunden, enthält keine Hormone. Nach dem abendlichen und morgendlichen Bad wird die Creme in einer kleinen Schicht auf die Knoten und die Haut um den Anus aufgetragen. Ein kleines Mittel wird in den Anus injiziert. Der Kurs dauert zehn Tage. Besondere Kontraindikationen sind Hautinfektionen und Allergien. Nicht anwenden für Kinder unter 16 Jahren, schwanger und mit Stillzeit. Die Kosten für Cremegel - 300 Rubel.

Linderung

Das auf Haifischleberöl basierende Medikament wirkt entzündungshemmend, verbessert die Immunität, heilt Hautläsionen, verengt Blutgefäße und schützt vor Thrombosen. Nach Abschluss des Kurses stellen die Ärzte eine Abnahme der Ödeme, Sekrete und Erkrankungen der Rektalzonen fest.

Die Salbe wird etwa viermal täglich im Anus und auf der Haut aufgetragen. Es wird nach dem morgendlichen und abendlichen Bad gemacht und die Toilette besucht. Gegenanzeigen sind Überempfindlichkeit gegen die Zusammensetzung der Salbe, erhöhte Gerinnung in Blutgefäßen. Die Salbenkosten beginnen bei 330 Rubel.

Erleichterungsvorschuss

Die Salbe wirkt krampflösend, beseitigt Brennen und Juckreiz aufgrund des Vorhandenseins eines Anästhetikums. Das Reiben erfolgt nach dem Baden und Stuhlgang. Viermal am Tag sind genug. Bei Allergien ist die Verwendung von Salbe verboten. Kosten - ab 400 Rubel.

Posterisan (Salbe + Kerzen)

Es wird von Ärzten verschrieben, ihre eigene Immunität mit toten Elementen von E. coli zu aktivieren. Es wird verwendet, um anale Mikrorisse und Dermatitis zu heilen. In seltenen Fällen tritt eine individuelle Phenolunverträglichkeit auf. Die Kosten beginnen bei 340 Rubel.

Geschützt

Eine bewährte Option bei externen Hämorrhoiden. Die Salbe enthält Hydrocortison, Framycetin, Heparinelemente, Esculosid und Anästhetika. Das Medikament wirkt juckreizhemmend und bakterizid, lindert Entzündungen, verbessert die Gefäßelastizität und beugt Thrombosen vor.

Wenn der Patient an Virusinfektionen, Pilzinfektionen oder Tuberkulose der Rektalzone leidet, sollten Sie auf die Anwendung von Proctosedil verzichten. Es betrifft auch die Zeit der Schwangerschaft, kleine Kinder. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Mittel gegen Herzinsuffizienz und Bluthochdruck anwenden. Die Kosten für Salbe - ab 320 Rubel.

Aurobin

Eine Creme mit einem komplexen Gehalt an Spurenelementen, krampflösenden Mitteln und Dexpanthenol garantiert eine schnelle Wirkung. Regelmäßige Anwendung wirkt sich schädlich aus - ein Hormon ist vorhanden. Aurobin kann nicht bei Cushing-Syndrom, Virus- und Infektionskrankheiten der Perianalzone, Allergien, Hautentzündungen, Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Kosten - 270 Rubel.

Flämische Salbe

Homöopathisches Präparat, das Elemente aus Menthol, Ringelblume, Zinkoxid, Hamamelis und Escus enthält. Die Substanzen eignen sich optimal zur Behandlung von Blutungen, Juckreiz, Entzündungen und zur Stärkung der Wände von Blutgefäßen. Der Behandlungskurs dauert eine Woche und wird dreimal täglich gerieben. Es gibt keine Kontraindikationen für das Medikament. Wird in den ersten beiden Stadien von Hämorrhoiden verwendet. Allergische Manifestationen sind möglich. Kosten - 290 Rubel.

Nefluan

Auf Rezept erhältlich. Komplexes Cremegel mit hohem Lidocaingehalt für lokale analgetische Wirkung. Wird bei rektalen Infektionen verwendet. Das Gel wird dreimal täglich mit einem speziellen Extender in den unteren Teil des Rektums injiziert. Die Behandlung dauert nach Anweisung des Arztes ein bis zwei Wochen.

Nefluan schädigt die Gesundheit von Menschen, die überempfindlich gegen Anästhetika sind, mit Pilz- und Bakterieninfektionen. Cremegel ist für die Behandlung von schwangeren Frauen, stillenden Müttern, Kindern, älteren Menschen und geschwächten Menschen verboten. Kosten - 1700 reiben.

Bezornil

Auf Rezept erhältlich. Natürliche Creme zur Behandlung von Ödemen und Schmerzlinderung. Es hat eine antimikrobielle Wirkung, beseitigt Blutungen, wird für innere Formationen und Analfissuren verwendet. Die Anwendung erfolgt zweimal täglich im Analschlauch und nach dem Toilettengang. Gegenanzeigen sind Allergien gegen die Elemente des Arzneimittels. Kosten - ab 290 Rubel.

Hepatrombin G.

Es wird von einem Arzt unter Androhung von Blutgerinnseln während einer Verschlimmerung der Krankheit verschrieben. Zusätzlich zur Behandlung reduziert Thrombose Ödeme und Schmerzen. Gegenanzeigen sind virale, infektiöse und bakterielle Erkrankungen: Pilze, tuberkulöse Entzündungen, Syphilis, Schwangerschaft und Stillzeit. Kosten - ab 200 Rubel.

Preiswerte Salben für Hämorrhoiden

Nicht immer kann es sich der Patient leisten, die vom Arzt verschriebenen Mittel zu kaufen. Günstige analoge Salben kommen zur Rettung. Konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie verschriebene Medikamente ersetzen..

Troxevasin - Gel für äußere Hämorrhoiden

Cremegel beseitigt die Ursache von Hämorrhoiden - die Erweiterung der Venen des Analkanals. Die Wirksamkeit des Gels steigt in Kombination mit anderen Arzneimitteln. Bei einer erhöhten allergischen Reaktion auf Rutoside, Magengeschwüre, Gastritis und Schwangerschaft ist die Verwendung eines Gels verboten. Kosten - 180 Rubel.

Heparinsalbe

Es wird zur Verschärfung der Symptome von Hämorrhoiden gegen das Auftreten von Thrombosen in hämorrhoiden Formationen verschrieben. Salbe sollte nicht bei Blutungsverschärfungen angewendet werden. Kosten - 40 Rubel.

Methyluracil 1% Salbe

Es wird bei Mikrorissen und Akne im Analbereich eingesetzt. Heilt schnell und trocknet Wunden aus, entfernt Infektionen. Leichtes Brennen ist erlaubt. Es wird für Menschen über acht Jahre verwendet. Kosten - 60 Rubel.

Können Salben während der Schwangerschaft verwendet werden?

Chemische Spurenelemente in der Zusammensetzung von Zubereitungen auf Salbenbasis werden vom Blut aufgenommen und beeinträchtigen das Kind. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie diese Produkte verwenden. Versuchen Sie nicht, selbst eine Behandlung zu finden. Die Auswahl wird dem behandelnden Proktologen anvertraut (nicht dem Gynäkologen!).

Salben und Cremes auf Basis der traditionellen Medizin mit Kräutern und Ölen werden aktiv eingesetzt. Dank der milden Wirkung wird der Patient schnell von Schmerzen befreit, wodurch der Körper aktiver in den Kampf gegen Hämorrhoiden eintritt.

Bewertungen

Maria: Das Problem mit dem Auftreten der Analfissur ist längst aufgetreten. Aus Dummheit hat sie dem nicht die gebührende Aufmerksamkeit geschenkt. Regelmäßig und nicht regelmäßig behandelt. Wenn schreckliche Schmerzen auftraten, riet der Arzt zur Behandlung mit Bezornil- und Detralex-Tabletten. Hat in der Anlage geholfen. Jeden Tag nach der Toilette schmiere ich kranke Hautpartien und trinke eine Tablette. Aufgrund der Kälte lindert die Salbe schnell die Schmerzen, so dass sie ihre Verwendung nicht aufgab, sondern behandelt wurde. Der Schmerz ist weg, die Risse geheilt.

Julia: Bei der Behandlung von Hämorrhoiden verwendete sie Proctosan STADA Salbe. Früher habe ich Kerzen verwendet, die Schmerzen wirksam lindern, und bin daher auf Misstrauen gegenüber der vom Arzt vorgeschlagenen Behandlung gestoßen. Infolgedessen kam die Salbe auf, am zweiten Tag war eine Linderung der Krankheit zu spüren. Nach drei bis vier Tagen verschwanden die Symptome..

Preiswerte und wirksame Salben für Hämorrhoiden

Ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung von entzündeten Venenplexus des Rektums sind Salben gegen Hämorrhoiden. Dank der Errungenschaften der modernen Pharmakologie hat jeder Krankheitsfall seine eigene Salbe gegen Hämorrhoiden. Die Vorteile von Salbenformen - einfache Anwendung, schnelle Heilwirkung, die Möglichkeit der Anwendung unter allen Bedingungen. Neben Salben gibt es externe Produkte in Form von Cremes, Gelen, Einreibemitteln, Balsamen. Salbenpräparate gelangen fast nicht in den allgemeinen Blutkreislauf. Hämorrhoiden-Salbe - ein wirksames und sicheres Werkzeug für alle Kategorien von Patienten.

Salben von externen Knoten

Äußere Hämorrhoiden fühlen sich wie weiche Ledersäcke um den Anus an. Hämorrhoiden sind entzündet, der Schmerz lässt nicht normal sitzen.

Salben zur Behandlung von äußeren Hämorrhoiden sollten:

  • Wirkstoffe enthalten, die in Haut und Schleimhäute eindringen;
  • eine leichte Textur haben, die fest am Körper gehalten wird;
  • haben eine bequeme Freigabeform.

Salbe für äußere Hämorrhoiden wird nach Perinealhygiene verwendet. Tragen Sie das Medikament mit sauberen Händen auf den Anus auf. Äußere hervorstehende Unebenheiten gründlich ausbreiten. Salbe von äußeren Hämorrhoiden kann ein Wattepad einweichen und an einer wunden Stelle anhaften.

Balsamico-Liniment nach Vishnevsky

Der 1927 von Alexander Vishnevsky entwickelte Balsam auf Rizinusölbasis enthält Birkenteer und Wismutsalze. Preiswertes und effektives Werkzeug für den externen Gebrauch. Der Balsam zerstört Mikroben, lindert Entzündungen und Schwellungen. Die Verwendung von Vishnevsky-Salbe hat jedoch ihre eigenen Eigenschaften. Eine Dosis erbsengroßes Liniment wird auf das Wattepad aufgetragen. Tragen Sie den Tupfer 30-45 Minuten lang auf den Analbereich auf. Ein längeres Verlassen wird aufgrund der starken Reizwirkung nicht empfohlen. Sie können Vishnevsky Liniment innerhalb von 10-14 Tagen als Salbe gegen äußere Hämorrhoiden verwenden. Zu den Vorteilen des Arzneimittels zählen seine natürliche Zusammensetzung sowie der Preis innerhalb von 50 Rubel pro Packung von 30 g. Ein stechender Geruch wird als Nachteil angesehen, Liniment befleckt die Wäsche und wäscht sich nicht.

Procto-Glivenol

Vertreter einer modernen Klasse von Salben zur äußerlichen Anwendung. Die Wirkung von Procto-Glivenol basiert auf Tribenosid und Lidocain. Tribenosid strafft die venösen Wände und verringert die Gefäßpermeabilität. Lidocain als Lokalanästhetikum beseitigt Schmerzen. Der Hersteller behauptet, Procto-Glivenol sei eine Creme gegen Hämorrhoiden. Die Cremebasis ist nicht so fettig wie die Salbe, sie enthält Wasser.

Die Creme zieht schnell aus Geweben und Schleimhäuten ein und reduziert Schmerzen und die Größe von Hämorrhoiden. Morgens und abends akut auftragen. Im chronischen Stadium ohne ausgeprägte Klinik - nachts.

Stellanin

Stellanin ist eine Salbe nur für äußere Hämorrhoiden. Das Betreten des Gebäudes ist strengstens untersagt. Jodhaltiges Mittel ist ein starker Stimulator der Geweberegeneration. Nach dem Stuhlgang und kühlen Wäschen morgens und abends nur auf die Haut um den Anus auftragen.

Gegenanzeigen - Schwangerschaft, Stillzeit, Kindheit, gleichzeitige Behandlung mit Jodtabletten.

Salben für innere Hämorrhoiden

Weit verbreitet bei der komplexen Behandlung von Salben gegen innere Hämorrhoiden. Interne Knötchen mit Entzündung der Hämorrhoiden befinden sich in der Höhle des Analkanals. Um zu ihnen zu gelangen, wird das Arzneimittel mit einem speziellen Applikator verabreicht. Für die rektale Anwendung reichen 1-2 g des Arzneimittels aus.

Ein Applikator wird an einem Arzneimittelröhrchen befestigt und vom Hersteller mit der Verpackung geliefert. Die Spitze des Applikators kann mit sterilem Vaseline eingefettet werden. Führen Sie den Applikator vorsichtig in den Anus ein, drücken Sie auf das Röhrchen, drücken Sie das Produkt zusammen und entfernen Sie es vorsichtig. Wenden Sie nach jedem Stuhlgang Medikamente an, nachdem Sie das Perineum mit kaltem Wasser und Seife gewaschen und mit einer Serviette getrocknet haben.

Aurobin

Wirksame Salbe für die komplexe Wirkung von Hämorrhoiden. Der Hormonbestandteil Prednison hilft gegen nicht infektiöse Entzündungen. Lidocain in einer Salbe von Hämorrhoiden 2-3 Minuten nach der Anwendung blockiert Schmerzimpulse. Dexpanthenol zeigt eine entzündungshemmende, wundheilende Wirkung. Aurobin ist laut Patienten von Proktologen auf der Liste der besten Salben für äußere und innere Formen der Krankheit.

Zur Behandlung von Hämorrhoiden mit Aurobin-Salbe werden 2 bis 4 Mal täglich Erbsenmittel in das Rektum eingeführt. Der Verlauf der Salbentherapie - innerhalb von 5-7 Tagen.

Geschützt

Eine beliebte in Indien hergestellte Proctosedyl-Salbe gegen Hämorrhoiden hat das Rezept:

  • Anästhetika Benzocain und Butamben;
  • Hormon Hydrocortison;
  • Framycetin-Antibiotikum;
  • natürliche Komponente - Esculosid.

Wenn die Hämorrhoiden zu Hause mit Proctosedil gesalbt werden, hört es nach einigen Minuten auf zu schmerzen und zu jucken. Während einer Woche Behandlungsdauer wird eine akute Entzündung entfernt und die Knoten sind wund. Eine längere Anwendung von Proctosedil ist aufgrund der Abhängigkeit von Hydrocortison unerwünscht.

Laut Proktologen gilt Proctosedil als eine der besten Salben für Hämorrhoiden..

Levomekol

Die billige Haushaltssalbe, die zur Desinfektion und Wundheilung entwickelt wurde, hat in der proktologischen Praxis einen würdigen Platz eingenommen. Das Antibiotikum Chloramphenicol wirkt gegen typische Wundkeime. Das synthetische Immunstimulans Methyluracil stimuliert den Gewebestoffwechsel und beschleunigt die Heilung. Da sich Levomekol auf preiswerte Salben für Hämorrhoiden bezieht, ist der Applikator nicht daran befestigt. Das Arzneimittel wird in den Anus injiziert, wobei 2 ml mit einer Insulinspritze (ohne Nadel) oder einer imprägnierenden Mullturunda gesammelt werden. Die Spitze des verdrehten Mulltupfers bleibt zur einfachen Entfernung außen.

Hämorrhoiden Salben mit Rissen

Häufige Begleiter von Hämorrhoiden sind Risse in der Analschleimhaut. Risse tun weh, entzünden sich und verursachen zusätzliche Bedenken.

Ein externes Crackmittel bietet:

  • Kampf gegen Entzündungen;
  • Geweberegeneration;
  • antiseptische Wirkung;
  • Wiederherstellung der Barrierefunktion der Schleimhaut.

Salben aus Hämorrhoiden und Rissen haben eine Fettbasis - Lanolin, Vaseline, in der die Wirkstoffe gleichmäßig gelöst sind. Nach dem Auftragen auf den Körper bildet die Ölbasis einen Schutzfilm auf der Schleimhaut.

Bezornil

Homöopathische chinesische Salbe gegen Risse und Hämorrhoiden. Bezornils Rezept basiert auf biologisch aktiven Substanzen natürlichen Ursprungs:

  • Moschus;
  • Perlenextrakt;
  • Calciumhydrogenphosphat, dessen Name im Rezept "Bezoar" ist;
  • Kampfer Vorgänger Borneol;
  • Zinkcarbonat;
  • Lanolin;
  • petrolatum.

Bezornil heilt Risse, reduziert Ödeme und stoppt Kapillarblutungen aufgrund adstringierender Eigenschaften. Morgens und abends 2 Wochen auftragen. Unter den homöopathischen Mitteln ist Bezornil das beste Mittel gegen Hämorrhoiden..

Methyluracil

Russische Salbe gegen Hämorrhoiden und Risse. Mit einem hohen Regenerationspotential ist Methyluracil zu einem Preis von 30-70 Rubel pro Röhrchen von 25 g erhältlich. Wird häufig in der Erholungsphase nach Entfernung von Hämorrhoiden verwendet. Zur Behandlung von Analfissuren wird das Mittel in einer dünnen Schicht auf die rissige Schleimhaut aufgetragen oder mit Hilfe eines Tampons zweimal täglich rektal aufgetragen. Hilft bei der Heilung von Schleimhautdefekten in 2-4 Wochen.

Salben zum Herausfallen von Knoten

In den Stadien 2 bis 4 der Krankheit treten Hämorrhoidenknoten über den Analring hinaus aus. Eigenschaften der besten Salbe für Hämorrhoiden mit Knotenvorfall:

  • Stärkung der Venenwand;
  • Wiederherstellung des venösen Abflusses;
  • Thrombusauflösung;
  • Beseitigung von Ödemen, Schmerzen, Krämpfen des Analrings.

Sie müssen die gefallenen Hämorrhoiden, geschwollenen, schmerzhaften Bereiche des Analbereichs verschmieren. Es ist äußerst schwierig, mit heruntergefallenen Knoten umzugehen. Drücken Sie nicht mit dem Finger darauf. Wenn der Knoten dicht, vergrößert und wund ist, so dass er nicht berührt werden kann, wenden Sie sich sofort an die Klinik.

Troxevasin

Ein gutes Medikament auf der Basis des Rutinderivats Troxevasin erhöht den Gefäßtonus, verringert die Schwere des Ödems und verbessert den venösen Ausfluss. Salbe schützt vor vergrößerten Hämorrhoiden, reduziert deren Dichte und Volumen. Das Gel für Hämorrhoiden Troxevasin hat Analoga unter den Namen Troxerutin, Troxerutin Zentiva (Lechiva). Das Gel wird ausschließlich auf integrale Hautbereiche ohne Wunden, Abschürfungen und Risse aufgetragen. Rektale Verabreichung verboten.

Heparin

Ein unverzichtbares Mittel gegen thrombosierte Knoten ist die Heparinsalbe. Die therapeutische Wirkung beruht auf Natriumheparin in Kombination mit einem Lokalanästhetikum und einer Substanz zur Entspannung der Gefäßmuskulatur. Heparin-Natrium wird aus dem Inneren von Tieren gewonnen. Die Substanz reagiert mit Thrombin und verhindert so die Blutgerinnung und die Bildung von Blutgerinnseln..

Bei der äußeren Art von Knoten wird 2-3 Mal täglich ein mit Medikamenten getränktes Wattepad angelegt, an einer inneren Stelle wird ein Tampon mit dem Arzneimittel rektal eingeführt. Die Behandlung mit Heparinsalbe bei Hämorrhoiden mit Thrombose dauert bis zu 7 Tage.

Hepatrombin G.

Eine bewährte Salbe für Hämorrhoiden-Zapfen ist Hepatrombin G. Das Arzneimittel enthält eine Heparin-Komponente für Blutgerinnsel, ein Kortikosteroid gegen Entzündungen und das Sklerosierungsmittel Lauromacrogol. Sklerosierungsmittel lässt die Venenwand nach. Der in diesem Fall gebildete Thrombus verschmilzt mit der Wand, mit der Zeit wächst die Vene mit der Bildung einer Narbe. Hepatrombin wird eine Woche lang einmal täglich extern oder rektal angewendet.

Mittel mit Natriumheparin sind am wirksamsten bei Knotenthrombose und Prolaps.

Salben gegen Schmerzen

Salben mit Lokalanästhetika helfen, Schmerzen während der Hämorrhoiden-Exazerbation loszuwerden..

Erleichterungsvorschuss

Relief Advance ist ein starkes Anästhetikum von Benzocain in Form einer Salbe. Es zeigt 2 Minuten nach der Anwendung analgetische Eigenschaften. 4 mal täglich mit einem Applikator rektal auftragen. Eine Behandlung, die länger als eine Woche dauert, wird in Absprache mit dem Arzt durchgeführt.

Nefluan

Das kombinierte Medikament Nefluan behandelt Hämorrhoiden aufgrund der verbesserten Formulierung. Das Antibiotikum Neomycin bekämpft die pathogene Flora, das Corticosteroidhormon beseitigt Entzündungen. Die analgetische Wirkung ist Lidocain.

Das Gel von Hämorrhoiden Nefluan wird 2 Wochen lang dreimal täglich rektal oder extern angewendet.

Blutungssalben

Ein spezifisches Symptom für Hämorrhoiden ist Blutung. Ein ausgedehnter Blutverlust aus Rektalvenen kann tödlich sein. Wenn der Blutdruck stark ist, der Fluss nicht stoppt, müssen Sie dringend einen Krankenwagen rufen. Durch Blutungen aus kleinen Gefäßen wird die Salbe mit einem Vasokonstriktor gestoppt.

Linderung

Die beste Option für eine Salbe mit blutenden Hämorrhoiden ist die Linderung mit Phenylephrin. Phenylephrin verursacht eine Kontraktion der Gefäßmuskulatur. Die Clearance der Arteriolen verengt sich, die Blutung hört für eine Weile auf. Während dieser Zeit bildet sich ein Blutgerinnsel im Gefäß, die beschädigte Wand beginnt sich zu verengen. Eine Woche lang viermal am Tag durch Erleichterung geheilt.

Wenn nach einer Woche die Schmerzen und Blutungen nicht aufhörten, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Salben gegen Juckreiz

Das schwere Leiden von Hämorrhoiden-Patienten führt zu Juckreiz im Anus. Die Rettung von einem nervigen Wunsch zu kratzen wird zu Salben durch Juckreiz mit Hämorrhoiden.

Belogent

Beseitigen Sie lästige Beschwerden unter der Kraft von Medikamenten mit Kortikosteroiden. Sie lindern Entzündungen sofort und beseitigen die Ursache von Juckreiz. Cream Belogent enthält das Hormon Betamethason und das Antibiotikum Gentamicin. Beseitigt effektiv die Symptome von Allergien, Entzündungen, Juckreiz. Creme Belogent eine dünne Schicht schmieren den betroffenen Bereich bis zu 4 mal täglich. Kontinuierliche Anwendung für mehr als 10 Tage nur nach Anweisung eines Arztes.

Aescusan

Der flüssige Rosskastanienextrakt in Form von Tropfen heißt Aescusan. Die Verwendung von Aescusan-Tropfen bei juckenden Hämorrhoiden ist in Form einer Kompresse möglich. In einen Esslöffel steriles Pflanzenöl 5 Tropfen Escusan geben. Einen Wattestäbchen mit einer Ölmischung einweichen und 30 Minuten lang auf juckende Knoten auftragen. Der Eingriff wird 2-3 mal am Tag durchgeführt.

Vorbereitungen für Schwangere und Stillende

Für schwangere oder stillende Frauen ist eine separate Salbenreihe erhältlich.

Propolis-Salbe

Ein relativ kostengünstiges Mittel gegen Hämorrhoiden von 1 bis 2 Grad für schwangere und stillende Frauen ist die von MosFarma hergestellte Propolis-Creme. Propolis ist reich an Wirkstoffen, lindert Entzündungen, heilt und reduziert Schwellungen. Tragen Sie 2-3 mal täglich eine gleichmäßig dünne Schicht Creme auf die entzündeten Knoten und angrenzenden Bereiche auf. Setzen Sie die Therapie innerhalb von 2 Wochen fort. Sie können eine Creme verwenden, um Hämorrhoiden vorzubeugen.

Flämische Salbe

Ein Medikament zur Behandlung der weiblichen äußeren Hämorrhoidenerkrankung mit Zapfen von 1-2 Grad. Enthält Pflanzenextrakte aus Ringelblume, Hamamelis, Rosskastanie sowie Menthol und Zinkoxid. Desinfiziert, trocknet, heilt, lindert Irritationen. Drücken Sie eine Dosis Salbe auf ein Wattestäbchen und befestigen Sie es an der betroffenen Stelle. Verwenden Sie dreimal täglich für einen Zeitraum von 7-10 Tagen.

Allergische Reaktionen auf Kräuterzusammensetzung möglich.

Hämorrhoiden-Salbe mit Prostatitis

Es ist kein Geheimnis, dass bei Männern Hämorrhoiden häufig an Prostatitis angrenzen. Spezifische Medikamente existieren zur Behandlung von männlichen Beschwerden.

Ichthyol

Die übliche Ichthyolsalbe wird erfolgreich bei Hämorrhoiden und Prostatitis bei Männern eingesetzt. Das Tool beseitigt Entzündungen, normalisiert den Gefäßtonus, verbessert die Durchblutung und den Stoffwechsel im Fokus der Krankheit. Für den Heimgebrauch wird Ichthyol 10% Substanz in einem Glas von 25 g freigesetzt. Ein in Ichthyol getränkter Tampon wird extern und morgens und abends rektal verabreicht. Die Behandlung unter ärztlicher Aufsicht dauert 5 Tage bis eine Woche. Die reizenden Bestandteile des Arzneimittels können lokales Brennen, Rötung und Hautausschlag hervorrufen.

Salben für Hämorrhoiden werden individuell ausgewählt, je nach Stadium der Erkrankung, Schwere der Symptome, physiologischem Status des Patienten. Die Wirkstoffe kombinierter Zubereitungen wirken gleichzeitig in mehrere Richtungen. Jedes Arzneimittel hat Kontraindikationen und Nebenwirkungen. Schwangere und stillende Frauen sollten das Medikament angesichts des potenziellen Risikos für das Kind so sorgfältig wie möglich auswählen. Bei Männern empfiehlt der Arzt gleichzeitig eine Salbe bei Hämorrhoidenentzündungen und Problemen mit der Prostata..

Die Informationen auf unserer Website werden von qualifizierten Ärzten bereitgestellt und dienen nur zu Informationszwecken. Nicht selbst behandeln! Wenden Sie sich unbedingt an einen Spezialisten!

Autor: Rumyantsev V.G. 34 Jahre Erfahrung.

Gastroenterologe, Professor, Doktor der medizinischen Wissenschaften. Verschreibt Diagnosen und führt Behandlungen durch. Experte der Gruppe für die Untersuchung entzündlicher Erkrankungen. Autor von über 300 wissenschaftlichen Arbeiten.

Hämorrhoiden: Behandlung mit Salben und Zäpfchen zu Hause

Hämorrhoiden - ein pathologischer Zustand der Kavernenkörper des Rektums, zunehmend irreversibel.

Aufgrund des gestörten Blutzuflusses und -abflusses laufen diese Körper über und infolgedessen entwickeln sich Hämorrhoiden. Parallel dazu die Entwicklung einer Schwäche des Längsmuskels des Rektums und des Parks-Bandes, die die Kavernenkörper an Ort und Stelle hält. Infolgedessen fallen Knoten heraus.

Am effektivsten ist die kombinierte Behandlung von Hämorrhoiden - topischen Präparaten (Salbe, Gel, Zäpfchen) und zur oralen Verabreichung (Tabletten). Dies sind Hesperidin + Diosmin (Detralek, Venadiol, Venarus), Troxevasin (Troxerutin), Diosmin (Phlebodia, Vazoket). Sie müssen Hämorrhoiden mindestens eine Woche lang mit diesen Medikamenten behandeln..

Was zu wählen - Salbe oder Kerzen?

Salben sind am wirksamsten bei äußeren Hämorrhoiden, dh wenn sich Hämorrhoiden an der Außenseite des Anus befinden. In diesem Fall können sie leicht auf eine wunde Stelle aufgetragen werden..

Bei inneren Hämorrhoiden sind Kerzen bequemer. Die Verwendung von Salben ist jedoch ebenfalls möglich. Nur in einem solchen Fall müssen sie mit einem speziellen Applikator oder einfach mit einem Finger auf die betroffene Stelle aufgetragen werden.

Liste der wirksamen Zäpfchen für Hämorrhoiden

Pharmaunternehmen bieten eine breite Palette von Zäpfchen zur Behandlung proktologischer Erkrankungen an. Welche Kerzen in einem bestimmten Fall zu wählen sind, sollte der Proktologe oder Therapeut anhand seiner klinischen Analyse, Symptome und des Vorhandenseins anderer Pathologien in der Anamnese entscheiden.

Rektale Zäpfchen von Hämorrhoiden werden bedingt in mehrere große Kategorien unterteilt.

  1. Hämostatische (hämostatische) Medikamente. Solche Medikamente umfassen entzündungshemmende Zäpfchen, die Verengung von Blutgefäßen und die Wiederherstellung von geschädigtem Gewebe bei Hämorrhoiden. Diese Effekte verhindern zusammen Blutungen..
  2. Antikoagulantien (Antikoagulantien). Bei inneren Hämorrhoiden entstehen häufig mikroskopisch kleine Thromben, die sich dann, wenn sie verbunden sind, zu einer Thrombose der Hämorrhoidenknoten entwickeln. Heparin, der Wirkstoff in solchen Medikamenten, verhindert Blutgerinnsel, stärkt die Wände von Venen und Kapillaren.
  3. Hormonelle Zäpfchen. Durch die Einbeziehung von Glukokortikosteroiden in die Zusammensetzung von rektalen Zäpfchen können Sie Zäpfchen Schmerzmittel-Eigenschaften verleihen. Darüber hinaus verringern hormonelle Substanzen die Gefäßpermeabilität und den Abfluss von Flüssigkeiten in Gewebe, wodurch die Schwere entzündlicher Prozesse verringert wird. In der Regel werden in schweren Fällen antihämorrhoide Hormonsuppositorien verschrieben..
  4. Adstringierende Zäpfchen. Wismut und Zink sind die Hauptbestandteile, die adstringierende Zäpfchen gegen Hämorrhoiden enthalten. Solche Medikamente können entzündetes Gewebe trocknen, was zu einer Verringerung von Schwellungen und Schmerzen führt. Darüber hinaus wirken die aktiven Komponenten desinfizierend und schützen beschädigte Bereiche mit Hilfe der erstellten Folie..
  5. Angioprotektoren. Hämorrhoiden sind durch eine erhöhte Durchlässigkeit der Blutgefäße im Rektum gekennzeichnet. Angioprotektive Zäpfchen mit inneren Hämorrhoiden und Fissuren verringern die Permeabilität von Venen- und Kapillarmembranen, normalisieren den Stoffwechsel in den Gefäßen, verbessern die Mikrozirkulation und regenerieren Zellen.
  6. Kerzen mit pflanzlichen Zutaten. Wirksame und relativ kostengünstige Zäpfchen aus Hämorrhoiden, die bei Patienten aller Kategorien beliebt sind. Diese natürlichen Arzneimittel enthalten pflanzliche Inhaltsstoffe wie Ringelblume, Ginkgo biloba, Sanddorn-Extrakt und Belladonna-Quetschungen.
  7. Homöopathische Arzneimittel. Betroffene Bereiche des Rektums vorsichtig angreifen. Die Wirksamkeit solcher Zäpfchen ist nicht so hoch wie die anderer Arzneimittel, sie zeichnen sich jedoch durch relative Unbedenklichkeit, nahezu vollständige Abwesenheit von Einschränkungen und unbedeutende Kontraindikationen aus. Am häufigsten werden homöopathische Zäpfchen zur Behandlung von Hämorrhoiden zur Behandlung von Krankheiten verwendet.
  8. Modulierende Immunitätsmedikamente. Hämorrhoiden werden häufig zum "Tor" für pathogene Mikroben. Daher können Proktologen für eine komplexe Therapie immunmodulierende Zäpfchen für Hämorrhoiden verschreiben. Sie verbessern den lokalen Schutz, regenerieren geschädigtes Gewebe, lindern Entzündungen und erhöhen die Widerstandsfähigkeit des Körpers gegen schädliche Bakterien.

Wir listen die besten Zäpfchen für Hämorrhoiden auf, die eine Reihe klinischer Studien in Russland bestanden haben. Sie werden für die Behandlung von inneren Hämorrhoiden zu Hause für Menschen unterschiedlichen Alters empfohlen, wobei der Schwerpunkt auf ihrer Wirksamkeit und Sicherheit liegt.

Ein OrtNameVorteilPreis
Die wirksamsten Zäpfchen für Hämorrhoiden:
1MethyluracilEmpfehlung des Arztes.75 r.
2NigepanDie besten Zäpfchen für Hämorrhoiden im Stadium 1.230 r.
3ProctosanEntzündungshemmende Wirkung415 r.
Zäpfchen für Hämorrhoiden mit starken Schmerzen:
1Proctosedyl M.Leistungsstarke Hormonzäpfchen.320 r.
2Procto-GlivenolBeseitigt schnell Schmerzen, Brennen und Juckreiz.440 r.
3ErleichterungsvorschussMit analgetischer Wirkung.470 r.
4Relief UltraMit Steroidhormon verstärkt.500 r.
fünfHepatrombin G.Beseitigt Schmerzen, Brennen und Juckreiz in einer Minute.240 r.
Zäpfchen gegen Blutungen:
1LinderungMarktführer unter den Käufern.420 r.
2AnestezolAntiseptische und analgetische Wirkung.100 r.
+Procto-GlivenolBeseitigt schnell Schmerzen, Brennen und Juckreiz.440 r.
Die günstigsten Zäpfchen für Hämorrhoiden:
1Belladonna-ExtraktNiedrigpreis Pflanzenkerzen.60 r.
2MethyluracilEmpfehlung des Arztes.75 r.
3BetiolKerzen pflanzen.85 r.
4IchthyolHabe keine Kontraindikationen.95 r.
Kerzen während der Schwangerschaft und Stillzeit:
1NatalsideErste Kerzenentlastung.375 r.
2OlestesinEntzündungshemmende Wirkung.150 r.
3Neo-AnuzolKomplexer Effekt.80 r.
4PosterisiertAntimikrobielle Wirkung.350 r.

Welche Art von Zäpfchen für Hämorrhoiden Sie speziell wählen, hängt von den Symptomen ab, die persönlich in Ihnen vorherrschen! Die Hauptrichtungen der Zäpfchen sind oben aufgeführt..

Procto-Glivenol

Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Tribenosid und Lidocain. Es wirkt entzündungshemmend, analgetisch, venoton, reduziert die Manifestationen von Schmerzen und Juckreiz, Hautverspannungen. Das Medikament ist in der frühen Schwangerschaft (erstes Trimester) mit Leberversagen kontraindiziert. Sie müssen morgens und abends 1 Zäpfchen verwenden, bis die Symptome verschwinden. Nachdem sich der Zustand verbessert hat, können Sie eine Kerze pro Tag anwenden.

Als Nebenwirkungen bei der Einnahme von Procto-Glivenol können Brennen, Aktivierung der Darmmotilität und allergische Manifestationen auftreten.

Die Kosten für Procto-Glivenol - ab 400 Rubel.

Anuzol

Die wichtigste medizinische Substanz von Anuzol ist Belladonna-Extrakt. Es wirkt analgetisch, krampflösend, entzündungshemmend, desinfizierend und trocknend. Belladonna-Extrakt hilft, die Muskelaktivität der Analklappe zu erhöhen.

  • Art der Anwendung: eine Kerze 1-2 mal am Tag.
  • Gegenanzeigen: Anuzol darf nicht bei Personen angewendet werden, die an Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (Herzinsuffizienz, Tachyarrhythmie) mit Darmatonie und Myasthenia gravis sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit leiden.
  • Nebenwirkungen: Verdauungsstörungen (Verstopfung, Durchfall), Schläfrigkeit, Schlaflosigkeit, Migräne, Schwindel, Mundtrockenheit. Eine Überdosierung kann zu Anfällen führen.

Preise in Apotheken 51 - 91 R..

Linderung

Unter diesem Namen wird eine Reihe von Zäpfchen verwendet, um die Krankheitssymptome und die Hämorrhoidenkegel zu beseitigen. Die Zusammensetzung des Arzneimittels umfasst Haifischleberöl, das entzündungshemmende, immunmodulierende und wundheilende Wirkungen hat. Die Zusammensetzung der Zubereitungen umfasst auch:

  • Linderung: Phenylephrinhydrochlorid - lindert Juckreiz und Schwellung;
  • Relief Advance: Benzocain - bekämpft Schmerzen;
  • Relief Ultra: Hydrocortison, Zinksulfat-Monohydrat - Substanzen, die antiallergisch und entzündungshemmend wirken.

Preise in Apotheken 416 - 730 R..

Natalside

Ähnlich wie der Wirkmechanismus und auf natürlicher Basis hergestellt, gelten wie das Medikament "Relief" als antihämorrhoiden Zäpfchen "Natalsid".

Der Hauptwirkstoff der Natalsid-Zubereitung ist Braunalgenextrakt. Zäpfchen haben eine ausgeprägte entzündungshemmende, reparative und hämostatische Wirkung und reduzieren die Manifestation aller unangenehmen Symptome bei chronisch blutenden Hämorrhoiden, chronischen Analfissuren und Proktosigmoiditis.

Zäpfchen "Natalsid" gelten heute als eines der Medikamente der Wahl zur Behandlung von Hämorrhoiden bei Schwangeren und zur Behandlung von postpartalen Hämorrhoiden.

Preise in Apotheken 339 - 551 R..

Hepatrombin G.

Die Zusammensetzung der Kerzen umfasst: Prednison, Heparin, Lauromacrogol. Hepatrombin G wirkt venosklerosierend, antimikrobiell und entzündungshemmend. Es wirkt antiallergisch, beugt der Blutgerinnung vor und lindert Schmerzen.

Der Behandlungsverlauf kann nicht länger als 7 Tage dauern. Wenn kein positives Ergebnis beobachtet wird, sollten Sie einen Arzt konsultieren, der Ihnen ein anderes Medikament verschreibt.

Preise in Apotheken ab 180 Rubel.

Proctosan

Proctosan ist ein natürliches Heilmittel mit einer einzigartigen Formel von Wirkstoffen, dank derer es oft zu den besten gehört. Die Zusammensetzung enthält Bufexamak - entzündungshemmend, Wismutsubgallat - ein Desinfektionsmittel, das Blutungen reduziert, Lidocain - ein lokales Analgetikum, das Schmerzen, Juckreiz und Brennen lindert, und Titandioxid - hat eine regenerierende und trocknende Wirkung.

Käufer bestätigen, dass Hämorrhoiden-Symptome bei Verwendung dieser Zäpfchen schnell beseitigt werden.

Gegenanzeigen: Kindheit, Schwangerschaft und Stillzeit, Syphilis, Tuberkulose. Preis: 415 r.

Posterisiert

Der Hauptwirkstoff von Kerzen ist einzigartig. Dies sind Metaboliten von Escherichia coli, die nach besonderer Behandlung mit der Rektalschleimhaut in Kontakt kommen und deren Resistenz gegen den Einfluss schädlicher Mikroorganismen erhöhen. Diese in Deutschland hergestellten Kerzen sind in zwei Varianten erhältlich:

  • Posterisiert. Mikrobielle Zellen von Zäpfchen „provozieren“ die Produktion von schützenden Antikörpern, die Mikroorganismen und tote Zellen absorbieren, Schwellungen reduzieren und die Gefäßpermeabilität erhöhen. Anwendung mit Ekzemen des Analbereichs, Hämorrhoiden, in der postoperativen Phase. Besondere Anweisungen: Phenol, das Teil des Arzneimittels ist, kann leichte Schmerzen verursachen, die von Rötungen begleitet werden. während der Schwangerschaft erlaubt.
  • Posterisan Forte. Zusätzlich zu den Stoffwechselprodukten von Escherichia coli enthält es Hydrocortison, das Rötungen und Juckreiz lindert und die Entwicklung einer allergischen Reaktion verhindert. Indikationen für die Anwendung sind anhaltende Hämorrhoiden mit anhaltendem Analjuckreiz. Vorsichtsmaßnahmen: Aufgrund des Hormongehalts ist während der Schwangerschaft kontraindiziert; Nicht verschrieben für Pilz- und Bakterieninfektionen.

Um ein erneutes Auftreten von Hämorrhoiden zu vermeiden, wird empfohlen, Posterisan Forte nach 2-3 Wochen Gebrauch durch Posterisan zu ersetzen. Preis: 350-600 reiben.

Ultraproct

Ein therapeutisches Medikament in Form von Zäpfchen, das die negativen Symptome von Hämorrhoiden lindert. Es hat eine lokale analgetische und entzündungshemmende Wirkung. Wirkstoffe:

  • Fluocortolon ist ein Glucocosteroid in zwei Formen, das durch eine Masse von Molekülen und eine Penetrationsrate in die Schleimhaut gekennzeichnet ist. Es wirkt schnell und lange. Reduziert die Menge an Flüssigkeit, die während einer Entzündung in das Gewebe freigesetzt wird, schwächt Granulationsprozesse.
    Tsinghokain - Anästhetikum, hemmt Nervenimpulse.

Die Gesamtanwendungsdauer beträgt bis zu 4 Wochen, wodurch die Anzahl der verabreichten Zäpfchen schrittweise verringert wird. Besondere Anweisungen: Kann zu Trockenheit der Dermis im Analbereich und Juckreiz führen. kontraindiziert in Kindheit und Schwangerschaft (1 Trimester).

Preis: 650-680 reiben.

Ichthyol Kerzen

Die Therapie entzündeter Knötchen mit Hilfe eines Ichthyol-Zäpfchens gegen Hämorrhoiden ist kostengünstig und effektiv.

Vielleicht sind die Billigkeit des Arzneimittels und das Fehlen jeglicher Kontraindikationen die Hauptvorteile dieser Zäpfchen. Die aktive Komponente von Ichthammol hilft, den Entzündungsprozess zu reduzieren, beschädigte Bereiche zu desinfizieren und zu betäuben. Zusätzlich kommt es zu einer Regeneration der Rektalschleimhaut.

Um die Symptome zu lindern, empfehlen Experten die Einführung von 2 Zäpfchen - morgens und vor dem Schlafengehen. Ichthyol-Zäpfchen werden normalerweise in der Kombinationstherapie verwendet..

Ungefähre Kosten - 80 Rubel.

Ketonal

Rektale Zäpfchen „Ketonal“ haben eine ausgeprägte analgetische und entzündungshemmende Wirkung, werden jedoch in der Proktologie nur selten angewendet, nur bei anhaltendem Schmerzsyndrom.

Das Hauptmerkmal dieses Arzneimittels ist eine große Anzahl von Nebenwirkungen bei häufigem Gebrauch und eine Reihe von Kontraindikationen.

Absolute Kontraindikationen für die Ernennung dieses Arzneimittels sind:

  • Schwangerschaft (insbesondere im ersten Trimester);
  • Kinder unter 14 Jahren;
  • Nierenversagen;
  • Blutungen oder Flecken aus dem Rektum in der Anamnese und mit ulzerativer und erosiver Entzündung des Rektums;
  • schwere Pathologie des Herzens und der Blutgefäße.

Preise in Apotheken 248 - 284 R..

Die effektivsten und kostengünstigsten Salben für Hämorrhoiden

Es gibt verschiedene Kategorien von Salben zur Behandlung von Hämorrhoiden. Es ist anzumerken, dass eine solche Klassifizierung sehr willkürlich ist, da viele moderne Arzneimittel aufgrund der komplexen Zusammensetzung und Wirkung nicht einfach einer bestimmten Gruppe zuzuordnen sind.

  1. Antikoagulanzien. Solche Arzneimittel verhindern die Blutgerinnung und verringern das Risiko von Blutgerinnseln. Viele Arzneimittel dieser Gruppe enthalten Heparin als Hauptbestandteil..
  2. Hämostatika (Gerinnungsmittel). Wie der Name schon sagt, haben Medikamente die gegenteilige Wirkung von Antikoagulanzien. Das heißt, hämostatische Antihämorrhoiden-Salben erhöhen die Blutgerinnung und stoppen Blutungen aus Knoten.
  3. Immunmodulatoren. Tragen Sie zur Stimulierung einer adäquaten Immunantwort der Haut auf die Wirkung verschiedener unangenehmer Faktoren bei. Infolgedessen erhöht sich die lokale Immunität und die betroffenen Bereiche werden resistent gegen Viren und Bakterien..
  4. Adstringierende Salben. Die in den Präparaten enthaltenen Chemikalien helfen gut, insbesondere bei äußeren Hämorrhoiden bei Frauen und Männern, begleitet von Weinen. Auf der Hautoberfläche wird ein Film erzeugt, um eine Infektion zu verhindern..
  5. Homöopathische Arzneimittel. Sie zeichnen sich durch milde Wirkung, eine reduzierte Anzahl von Einschränkungen und Nebenwirkungen aus. Wird ausschließlich in Kombination mit anderen Salben, Zäpfchen und Tabletten verwendet.
  6. Venotonika und Venoprotektoren. Solche Salben erhöhen den Tonus der Venenwände, stärken die Aderhaut, verbessern die Geweberegeneration, verringern das Exsudatvolumen und die Schwellung der Hämorrhoiden.
  7. Hormonelle Drogen. Diese Arzneimittel haben eine komplexe Wirkung, sollen jedoch in erster Linie Entzündungen, Schwellungen und Juckreiz lindern. Sie handeln schnell und effizient, unterliegen jedoch strengen Einschränkungen..
  8. Antiseptika. Die Zusammensetzung enthält Komponenten mit ausgeprägten antibakteriellen, antiseptischen Eigenschaften. Wird zur Schädigung kavernöser Formationen durch pathogene Bakterien verwendet.

Auswahl der Salbe in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome:

  • Leichte Krankheit ohne komplizierte Symptome - Heparinsalbe, Nigepan-Zäpfchen.
  • Akute Schmerzen - Salben mit Anästhetika und einer anästhetischen Komponente (Anestezin, Lidocain) - Relief Advance, Procto-Glivenol, Aurobin, Proctosan, Emla.
  • Im Stadium der Exazerbation (Entzündung) - Salben mit NSAIDs: Proctosan, Diclofenac, Pyroxecam, Ibuprofen. Und auch alle Hormonsalben, die eine stärkere Wirkung haben: Aurobin, Hepatrombin G, Proctosedil.
  • Entzündung des subkutanen Gewebes - antibakterielle und antimikrobielle Mittel: Vishnevsky-Salbe, Mafenidacetat, Ichthyolsalbe, Levomekol.
  • Blutungen - Medikamente mit komplexer Wirkung (Anästhetikum, Vasokonstriktor, entzündungshemmend, venoton): Linderung, Procto-Glivenol sowie Hämostatika - eine Lösung für das Verstopfen und die Anwendung von Adroxon.

Welche Salbe von Hämorrhoiden für einen bestimmten Fall am besten geeignet ist, sollte der behandelnde Arzt entscheiden. Die Arzneimittel werden je nach Schwere der Symptome, Stadium und Art der Hämorrhoiden ausgewählt. Es wird nicht empfohlen, Medikamente und Behandlungstaktiken selbst zu wählen.

Heparinsalbe

Heparinsalbe ist seit langem auf dem Pharmamarkt und wird nicht nur zur Behandlung von Krampfadern des Rektums eingesetzt. Die Wirkung des Arzneimittels ist viel breiter: Krampfadern der unteren Extremitäten mit und ohne Komplikationen, Thrombophlebitis, Lymphangitis, trophische Geschwüre usw..

Gleichzeitig bietet die Heparinsalbe alle Vorteile eines Arzneimittels zur Verringerung der Schwere der Hämorrhoiden-Symptome:

  1. Durch den Hauptwirkstoff - das direkte Antikoagulans von Heparin - wird eine antithrombotische und gerinnungshemmende Wirkung erzielt (Heparin verhindert die Bildung von Blutgerinnseln und fördert die Resorption bestehender Blutgerinnsel);
  2. Die entzündungshemmende Wirkung beruht auch auf der Wirkung von Heparin, das in den Fokus der Entzündung gerät;
  3. Aufgrund der vasodilatatorischen Fähigkeit des Benzonicotinsäure-Teils der Heparinsalbe wird Heparin schneller vom Ziel absorbiert;
  4. Die analgetische Wirkung des Arzneimittels wird durch das in der Salbe enthaltene Lokalanästhetikum - Benzocain - bereitgestellt.

Andere für Hämorrhoiden verwendete Salben haben ebenfalls Antikoagulans als Hauptwirkstoff:

  1. Hepatrombin - die Salbe besteht aus Heparin, das eine antithrombotische Wirkung hat, Allantoin, das entzündungshemmende und analgetische Wirkungen hat, und Dexpanthenol, das Regenerationsprozesse stimuliert;
  2. Hepatrombin G aus dem vorherigen Medikament zeichnet sich durch das Vorhandensein eines Corticosteroidhormons (Prednison) aus, das die Wirksamkeit der Salbe erheblich erhöht. Sie sollten jedoch bei der Berechnung der Dosis mehr Aufmerksamkeit schenken und diese in der Schwangerschaft und bei bestimmten pathologischen Zuständen (Onkologie, Tuberkulose) mit Vorsicht anwenden.
  3. Zentiva Heparoid - ein Heparinoid mit hoher gerinnungshemmender und entzündungshemmender Wirkung.

Die Art der Verwendung von Heparinsalbe und anderen auf Antikoagulanzien basierenden Arzneimitteln und deren Dosierungen sind in der Anmerkung angegeben. Preise in Apotheken 76 - 140 R..

Bezornil

Eine solche Salbe für Hämorrhoiden wurde in Übereinstimmung mit den Kanonen der traditionellen chinesischen Medizin hergestellt. Die Salbe wird als Anästhetikum verwendet, um Schwellungen und Entzündungen vorzubeugen und hat adstringierende Eigenschaften. Bei 70% der Verbraucher waren die Manifestationen von Hämorrhoiden nach ihrer Anwendung innerhalb einer Woche vollständig beseitigt, bei 25% der untersuchten - teilweise und nur 5% zeigten leichte Anzeichen einer Besserung. Die Besserung trat am 2. Tag bei der überwiegenden Mehrheit der Patienten auf.

Solche Ergebnisse erklären sich aus der Komplexität der Wirkstoffe:

  • Borneol - zerstört pathogene Bakterien.
  • Perlen - ein natürliches Anästhetikum, beschleunigen die Geweberegeneration.
  • Bernstein - verbessert die Hautregeneration.
  • Moschus - entzündungshemmende Wirkung.
  • Zinkverbindungen - ein Trockenmittel, das bei weinenden Hämorrhoiden hilft.

Procto-Glivenol

Vertreter einer modernen Klasse von Salben zur äußerlichen Anwendung.

Die Wirkung von Procto-Glivenol basiert auf Tribenosid und Lidocain. Tribenosid strafft die venösen Wände und verringert die Gefäßpermeabilität. Lidocain als Lokalanästhetikum beseitigt Schmerzen. Der Hersteller behauptet, Procto-Glivenol sei eine Creme gegen Hämorrhoiden. Die Cremebasis ist nicht so fettig wie die Salbe, sie enthält Wasser.

Die Creme zieht schnell aus Geweben und Schleimhäuten ein und reduziert Schmerzen und die Größe von Hämorrhoiden. Morgens und abends akut auftragen. Im chronischen Stadium ohne ausgeprägte Klinik - nachts.

Preis ab 420 Rubel.

Salbe Proctosan

Proctosan-Salbe ist ein nicht-hormonelles Anti-Hämorrhoiden-Medikament, das aufgrund der nicht-steroidalen entzündungshemmenden Komponente - Bufexamak - wirkt.

Außerdem hilft Proctosan effektiv bei blutenden Hämorrhoiden, da es Wismutverbindungen enthält, die eine adstringierende Wirkung haben, und Titanverbindungen trocknen und die Heilung von Rissen, Geschwüren und Erosion verkürzen. Das Lokalanästhetikum Lidocain lindert sofort Schmerzen, Juckreiz und Brennen im Gewebe des Anus.

Die Verwendung des Arzneimittels ist in folgenden Fällen eingeschränkt:

  • spezifische Infektionen des Anusgewebes (Syphilis, Tuberkulose);
  • Schwangerschaftsdauer;
  • Stillzeit;
  • Alter des Kindes;
  • Allergie gegen die Bestandteile der Salbe.

Die durchschnittlichen Kosten für Proctosan-Salbe betragen 400 Rubel.

Reliefsalbe

Das Medikament enthält Haifischleberöl, das Entzündungen lindert, eine heilende Wirkung hat, Blutungen stoppt und die lokale Immunität stimuliert. Der zweite Inhaltsstoff Phenylephrin hat eine vasokonstriktorische Wirkung, die dazu beiträgt, die Schwere aller wichtigsten klinischen Symptome zu verringern. Das Medikament wird zur Behandlung von Hämorrhoiden bei Männern und Frauen empfohlen.

Unter den Hauptbeschränkungen werden besonders hervorgehoben:

  • Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe des Arzneimittels;
  • geringe Anzahl von Granulozyten im Blut;
  • akute Verstopfung der Blutgefäße durch Blutgerinnsel.

Relief Hämorrhoiden Salbe Relief sollte mit äußerster Vorsicht angewendet werden, denn wenn die Dosierung überschritten wird, ist eine erhöhte Blutgerinnung wahrscheinlich.

Die durchschnittlichen Kosten des Arzneimittels betragen 380 Rubel..

Troxevasin

Ein venotonisches Medikament, das den Tonus erhöht, die Blutgefäße schützt, die Zerbrechlichkeit von Kapillarästen verhindert, Entzündungen und Ödeme lindert und die Blutgerinnung verringert. Troxevasin wurde zur Behandlung von Hämorrhoiden entwickelt, die mit einer Zunahme und Thrombophlebitis kavernöser Formationen einhergehen. Das Medikament ist sicher genug, es hat nur eine Einschränkung - Hautschäden am Ort der Anwendung.

Patientenbewertungen zeigen, dass Überempfindlichkeitsreaktionen äußerst selten sind - Urtikaria, entzündliche Hautläsionen, Ekzeme.

Der Durchschnittspreis beträgt 175 Rubel.

Flämische Salbe

Diese Salbe ist eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die Kräuterpräparate bevorzugen. Die Salbe enthält Extrakte aus Ringelblume, Hamamelis, Rosskastanie sowie Menthol und Zinkoxid. Dank dieser Komponenten bietet das Arzneimittel eine analgetische, venotonische, weichmachende Haut und eine entzündungshemmende Wirkung.

  • Indikationen: externe Hämorrhoiden ohne Komplikationen, allergische Dermatitis.
  • Gegenanzeigen: Alter bis zu 2 Jahren, Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen.
  • Anwendung: sollte dreimal täglich mit einem Wattestäbchen auf die betroffene Stelle aufgetragen werden. Behandlungsdauer - eine Woche.

Der Preis in der Apotheke beträgt 355 R..

Levomekol

Diese Salbe wird zur Anwendung in Fällen empfohlen, in denen Hämorrhoiden durch eine bakterielle Infektion kompliziert werden, oder zur Verhinderung ihres Auftretens. Das Medikament enthält Chloramphenicol (besser bekannt unter dem Handelsnamen Levomycetin), ein Breitbandantibiotikum. Darüber hinaus enthält die Salbe ein weiteres wichtiges Element - Methyluracil, eine Substanz, die die Geweberegeneration fördert.

  • Indikationen: Wunden, einschließlich eitriger und mit gemischter Mikroflora, Hämorrhoiden, einschließlich solcher in fortgeschrittener Form.
  • Gegenanzeigen: Ekzeme, Psoriasis, Pilzinfektionen.
  • Anwendung: Vor dem Auftragen der Salbe auf den betroffenen Bereich wird der Analbereich mit warmem Wasser gewaschen und mit einem Handtuch getrocknet. Am besten führen Sie das Verfahren zum Auftragen der Salbe vor dem Schlafengehen durch. Die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 10 Tage. Wenn nötig, verwenden Sie die Salbe für einen längeren Zeitraum, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

Preise in Apotheken 134 - 137 R..

Verwendung von Salben während der Schwangerschaft

Um es für Sie bequemer zu machen, herauszufinden, was während der Schwangerschaft möglich und was nicht möglich ist, werden wir versuchen, die zulässigen Salben für Hämorrhoiden, die zur Anwendung zugelassen sind, mit Vorsicht und absolut verbotenen Hämorrhoiden zu verwenden:

Sie werden während der Schwangerschaft ohne Einschränkungen angewendet (ohne individuelle Reaktion)Mittel, die während der Schwangerschaft besondere Sorgfalt erfordernSalben zur Verwendung verboten
Chinesische MoschussalbeHeparinsalbeProctosan
BezornilHepatotrombinGeschützt
Flämische SalbeHepatrombin-G (im ersten Trimester verboten)Hirudoproct
TroxevasinHeparoid ZentivaRelief Ultra
Vishnevsky SalbeErleichterung, Erleichterung Fortschritt
Öl: Hagebutte, Sanddorn, Tanne usw..Procto-Glivenol (im ersten Trimester kontraindiziert)
LevomekolAurobin (in den ersten 3 Monaten - nicht angewendet, im 2. - 3. Trimester aufgrund des Vorhandenseins von Prednisolon in der Salbe - nur für strenge Indikationen)
Posterisiert
Ichthyol Salbe

Regeln für die Verwendung von Salben

Vor der Anwendung der Salbe muss der Darm entleert, der Analbereich gespült und mit einem weichen Tuch abgewischt werden. Die Salbe sollte in einer dünnen Schicht aufgetragen werden. Die übliche Häufigkeit der Anwendung der Salbe beträgt 2-3 mal täglich oder nach jedem Stuhlgang. Die Anweisungen oder der Arzt können jedoch eine andere Verwendungshäufigkeit bestimmen..

Der Behandlungsverlauf hängt von den Parametern des Arzneimittels sowie von den Merkmalen der Krankheit ab. Hormonhaltige Salben dürfen nicht länger als ein paar Tage verwendet werden, und ihre Aufhebung sollte reibungslos erfolgen. Wenn Unverträglichkeitsreaktionen auftreten, brechen Sie die Anwendung des Arzneimittels sofort ab. Die meisten Salben sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden, aber dieser Punkt muss in der Anleitung klargestellt werden.

Schlussfolgerungen

Abschließend können Sie die Frage beantworten, welche Zäpfchen und Salben von Hämorrhoiden am effektivsten sind. Wie Sie bereits verstanden haben, gibt es kein solches Medikament, da es für jeden Einzelfall ein eigenes „besseres“ Mittel gibt. Daher ist es möglich, dass Sie verschiedene Arten von Medikamenten ausprobieren müssen, bevor Sie sich für wirksam halten.

Zuallererst müssen Sie einen Proktologen beim Arzt aufsuchen. Er wird Ihnen sofort mitteilen, welche Salbe für Sie besser geeignet ist, welche rektalen Zäpfchen von Hämorrhoiden Sie verwenden sollten, und wahrscheinlich minimalinvasive Behandlungsmethoden empfehlen. Denken Sie daran, dass Salbe nur zur Linderung der Symptome beiträgt und die Behandlung noch aussteht..